Erster Sieg für die Dukes

Am letzten Wochenende standen drei Teams des MBSV bei winterlichen Temperaturen auf Baseballplätzen.

Die Dresden Dukes haben die Berlin Dragons zu Gast gehabt. Das erte Spiel ging denkbar knapp an die Gäste mit 11:12. Doch die Dukes haben Lunte gerochen und gemerkt, dass ihr erster Sieg in der Verbandsliga nie näher war als an diesem Sonntag. So haben sie das zweite Spiel 11:10 für sich entscheiden können. Ebenso knapp, aber Sieg ist Sieg.

Für die Poor Pigs lief es leider nicht ganz so glücklich. Sie verloren im Sportkomplex Tonschacht beide Spiele gegen die Berlin Sluggers 2 mit 2:18 und 6:11. Den Spielbericht dazu gibt es sogar vom Regionalfernsehen hier verfilmt.

Weiterhin starteten die Leipzig Wallbreakers in der 2.Bundesliga gegen die Braunschweig 89ers. Auch der Saisonstart war nicht gerade glücklich, so dass die Leipziger mit zwei Niederlagen (6:16, 0:9) nach Hause fahren mussten.